Stiftung für soziokulturelle Entwicklung und Partizipation
Fondation pour le développement socioculturel et la participation
Fondazione per lo sviluppo socioculturale e la partecipazione
Fundaziun per il svilup sociocultural e la participaziun

Beteiligung in Alterssiedlungen fördern

Ein lebendiges Nachbarschaftsleben, das von allen mitgestaltet und mitbestimmt wird, ist wichtig für ältere Menschen. An der Veranstaltung vom 28.2.2024 werden Erfahrungen in der Gestaltung partizipativer Prozesse geteilt und dafür geeignete Werkzeuge vorgestellt.

Gemeinwesenarbeit im deutschsprachigen Raum

Jetzt ist es soweit: Die Ergebnisse der Forschung sind zugänglich und das erst noch kostenfrei. Zahlreiche Kolleg*innen sind dem Team bei der Entwicklung und der Durchführung des Forschungsprojekts unterstützend zur Seite gestanden.

Zeit für mehr Demokratie

In der Schweiz ist mehr als ein Viertel der Bevölkerung von der Demokratie ausgeschlossen. Das wollen wir ändern, darum unterstützen wir die Demokratie-Initiative. Wer hier lebt, soll das Recht auf Einbürgerung haben, mit objektiven Kriterien.

Wie politisch engagiert bist du?

Soziale Arbeit ist immer auch berufs- und fachpolitische Arbeit und so wird in professionsethischen Dokumenten vielfach ein politischer Auftrag Sozialer Arbeit postuliert. Es besteht jedoch kaum Forschung dazu, ob Fachpersonen diesem Auftrag tatsächlich nachkommen. Im Rahmen eines international vergleichenden Forschungsprojekts untersuchen Tobias Kindler (Schweiz), Miriam Burzlaff (Deutschland) und Talia Schwartz-Tayri (Israel), inwiefern Fachpersonen Sozialer Arbeit sich politisch einbringen und welche Faktoren deren Aktivitäten beeinflussen. Zum Fragebogen: www.policypractice.ch, Dauer 15 Minuten.

Inklusions-Initiative

Die Teilhabe aller Menschen muss ermöglicht werden! Darum unterstützt Soziokultur Schweiz die Inklusions-Initiative. Sie fordert eine klarere Umsetzung der UN BRK für Gleichstellung, Teilhabe, Selbstbestimmung und Assistenz für Menschen mit Behinderungen. Macht mit! Jetzt Unterschriftenbogen laden, auflegen & ausfüllen.

Nicht bei uns
Gegen Rassismus & Antisemitismus, eine Kampagne für Zusammenhalt statt Hass und Hetze. Damit in der Schweiz keine Spaltung der Gesellschaft aufgrund polarisierender Themen aufkommen möge, wurde eine gesamtschweizerische Kampagne gestartet.

Demokratiemonitor

Wie zufrieden ist die Bevölkerung mit den Teilhabemöglichkeiten und den politischen Prozessen des Landes? Denkt sie, dass das Schweizer Politsystem fit ist, um Antworten auf die grossen Fragen der Zukunft zu finden? Der Demokratiemonitor versucht, Antworten zu finden.

Internationaler Kongress Soziale Arbeit und Digitalität

Am 6. und 7. September 2024 findet erstmals der Internationale Kongress «Soziale Arbeit und Digitalität» an der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW in Olten statt.

NEU: CAS Alter(n) in Gemeinde und Quartier als Berufsfeld der Zukunft

Fachtagung Wohnen für alle

Die erste Soziokultur-Stellenplattform

So viele spannende SKA-Stellen. Neu finden sie auch bei uns Platz.
Warum? Weil uns immer wieder Anfragen erreichen, ihre Stellenanzeigen in der SKA-Welt zu teilen.