Mitgliederversammlung

Mit Soziokultur. Jetzt. Morgen? stellen wir uns dem Fachkräftemangel und somit einer der aktuellen Herausforderungen unseres Berufsfeldes. Dabei kommen auch Vertretende aus der Praxis, der Ausbildung und Arbeitgebende mit Kurzinputs à 5 Minuten zu Wort.

3 Fragen an die Soziokultur gingen an 50 Personen.

Gut gebrüllt ihr Löw*innen!:

Annina Friz:
Feministisches Netzwerk Soziokultur, link
Claudia Nyffenegger, Geschäftsführerin ZGZ Zürcher Gemeinschaftszentren:
Von Zusammenarbeitspartner*innen zu Konkurrent*innen? Was bedeutet der Fachkräftemangel für die Zusammenarbeit unter Fachorganisationen?
Giacomo Dallo, Geschäftsführer OJA Offene Jugendarbeit Zürich:
Ist der Fachkräftemangel der Preis für die Professionalisierung?
Johannes Küng, Fachpool Soziokultur:
Hohe Wellen in tiefen Wassern
Mandy Abou Shoak, Social Justice Trainerin, SP Kantonsrätin:
Soziokultur muss diskriminierungssensibel sein
Melanie Vonmüllenen, Bereichsleiterin Gesellschaft Gemeinde Ebikon:
Stellen schaffen – Stellen besetzen!
Sandra Herren, Kursleiterin und Dozentin ARTISET Bildung hfg – Höhere Fachschule für Gemeindeanimation
Soziokulturell Ausbilden, weil sie unsere Zukunft gestaltet
Sara Steiner, Radarstation:
Soziokultur und Digitalität
Simone Gretler Heusser, Dozentin und Projektleiterin HSLU ISE:
©Soziokulturelle Animation

Gehen uns künftig die Fachleute aus?

Vielleicht ist in der Soziokultur zu arbeiten heute so spannend wie selten zuvor. Die Professionalisierung ist sehr weit fortgeschritten, wir erobern neue Berufsfelder und zeigen uns innovativ. So hat die Privatwirtschaft längst erkannt, dass sie von uns profitieren können. Dem Arbeitsmarkt von morgen haben wir bereits etwas voraus, unsere Grenzen waren schon immer fliessender und mit der Digitalität entwickelt die SKA neue Ansätze und Methoden.

Dennoch fehlen uns die Fachkräfte. Wir alle kennen die langen Listen mit offenen Stellen die nicht besetzt werden können. Auch die Studiengänge, sie werden immer diverser, können nicht gefüllt werden. An der Mitgliederversammlung 2023 beleuchten wir gemeinsam unser Jetzt für Morgen. Wir legen das Thema auf den Tisch & bringen Schwung in die Sache, auch indem wir kritisch hinterfragen.

Jetzt Mitglied werden

links zum Thema

https://www.zhaw.ch/de/sozialearbeit/weiterbildung/fachveranstaltungen/veranstaltungen-detail/event-news/um-6-im-kreis-5-fachkraeftemangel-in-der-sozialen-arbeit/
https://www.sozialinfo.ch/fachinformationen/fokus/fachkraeftemangel-im-sozialbereich
https://www.ehb.swiss/forschung/obs/fachkraftemangel-im-sozialbereich
https://avenirsocial.ch/wp-content/uploads/2018/12/Grundlagendokument_Ausbildungskampagne_AvenirSocial_2017_DE_web.pdf
https://www.bss-basel.ch/files/FKI/BSS-studie-fachkrftesituation-sozialbereich.pdf